Europa am Mittelmeer (2)

Erster Tag – Erster Eindruck

malle_2

malle_3

malle_6

malle_8

Mallorca, erster Tag – erster Eindruck: Wenige Stunden nach meiner Ankunft lärmt es auf einer kleinen Straßenkreuzung zwischen zwei Hotels und einer Poolanlage. Es ist später Nachmittag. Ein junger Mann, vermutlich gerade mal zwanzig, höchstens fünfundzwanzig Jahre alt, brüllt aus vollem Halse immer wieder: „Ich bin für euch in Afghanistan gewesen! Ich bin für euch im Irak gewesen!“. Unterbrochen wird der eintönige Vortrag ab und zu durch einen Schwall heraus geschriener Schimpfwörter, die sich hauptsächlich gegen die zwei Herren der Guardia Civil richten, die um den Schreihals herum stehen, bereit einzugreifen sollte es die Situation erfordern. Es sind harte Kerle, die normalerweise nicht lange fackeln, lasse ich mir von umstehenden Beobachtern versichern. Was der Junge genommen hat ist nicht so ganz klar. Einen vollkommen trunkenen Eindruck macht er auf mich nicht. Er lässt sich jedenfalls nicht beruhigen, tobt auch im Auto weiter, versucht Tür und Scheibe einzutreten. Nach rund 3 Stunden – ihm sind die Kräfte noch immer nicht ausgegangen – ist Schluss. Die Policia Local wird ihn mitnehmen. Die einschlägige Handbewegung werde ich in den folgenden Tagen häufiger auf dem einen oder anderen Balkon der Touristenhotels, u.a. in Kombination mit weißen Fußballtrikots, sehen. Sie tun es wahrscheinlich aus lauter Vorfreude…

© silberfink / Mallorca 2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: